News

TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190525/05/2018 @ 5:52
Zweiter Platz bei den US-Nationals
Leah Hanle hat bei den Nationals der NCAA Division II eine sensationelle Performance abgeliefert und den zweiten Platz über 10.000 m erreicht. In einem taktisch langsamen Rennen zog Leah nach 11 Runden das Tempo an, so dass ihr nur die spätere Siegerin folgen konnte. Innerhalb einer Runde hatten die beiden ein Loch von 50 m gerissen, dass sich danach Runde um Runde vergrößerte. Als Caroline Kurgat von der Uni aus Anchorage (Alaska) 4 Runden vor Schluss das Tempo weiter verschärfte, musste Leah abreißen lassen, lief aber mit mehr als 100 m Vorsprung vor der Drittplatzierten strahlend den 2. Platz nach Hause.
Das Rennen gibt es als Video unter https://www.ncaa.com/news/trackfield-outdoor-men/article/2018-05-24/dii-track-and-field-championships-results-recap-video Start nach 10:10:00 h.
TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190523/05/2018 @ 15:18
Presse: das TSV-Logo in der Sportbild Sonderausgabe "WM 2018" 👍💪😀1️⃣️9️⃣️0️⃣️5️⃣️
TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190524/04/2018 @ 19:20
Ehrenstele der Gemeinde Lichtenstein für Benjamin Goller und Amelia Hinderer

Beim vierten Lichtensteiner Bürgerempfang, am 23.04.2018 in der Lichtensteinhalle in Unterhausen, verlieh Bürgermeister Nussbaum die Ehrenstele der Gemeinde Lichtenstein an zwei Sportler aus Holzelfingen.
Die erste ging an Amelia Hinderer für Ihre grandiosen Erfolge im Judo. Die 16jährige Holzelfingerin wurde im zurückliegenden Jahr in ihrer Alters- und Gewichtsklasse Südwürttembergische, Württembergische und Baden-Württembergische Meisterin. In einem Filmbeitrag sahen die Zuschauer in der leider nicht komplett gefüllten Lichtensteinhalle ihre Finalkämpfe und Amelia moderiert erfrischend was ein „Ippon“ oder ein „Waza-ari“ ist (Ganzer und halber Wertungspunkt). Ein hochtechnischer und äußerst anstrengender Sport, der viel Training und Disziplin verlangt. Amelia setzt dies bereits seit Jahren vorbildlich um und ist mit ihrem braunen Gürtel nur noch einen Schritt vor dem berühmten schwarzen Gütel, den sie nach dem anstehenden Abitur in Angriff nehmen möchte. Strahlend bekam sie vom ehemals bis zum gelben Gürtel Judo praktizierenden Bürgermeister Nussbaum die Ehrenstele, Blumen und eine Punktekarte fürs Honauer Freibad überreicht.

Direkt im Anschluss folge die Ehrung für Benjamin Goller für seine bisherige Fußballkarriere. Der Weg hat Benjamin vom TSV Holzelfingen über den Vfl Pfullingen, den Stuttgarter Kickers zu Schalke 04 und schließlich in die U19 Nationalmannschaft geführt. Dies ehrte Bürgermeister Nussbaum mit der Ehrenstele der Gemeinde. Leider konnte Benjamin nicht persönlich anwesend sein, da das Training zum Saisonfinale ansteht, jedoch moderierte sein Vater Werner munter durch die eingespielten Filmsequenzen und Tore von Benjamin im Tress von Schalke und der Nationalmannschaft. Er berichtete vom familiären Zusammenhalt, über die etlichen Kilometer auf der Straße zum Training und Spiel und dem Einfluss von Benjamins Opa Martin Tröster der mit Benjamin Tag für Tag hinterm Haus Fußball spielte und ihn mit zu dem Fußballverrückten und Talent machte der er heute ist. In Vertretung durfte Werner Goller die Ehrestele, eine Punktekarte fürs Freibad sowie ein Glas Nutella für seinen Sohn in Empfang nehmen.

Der TSV ist mächtig stolz auf seine Preisträger. Mit Leah Hanle die die Stele bereits vor 2 Jahren in Empfang nehmen durfte, hat der TSV bereits drei von der Gemeinde ausgezeichnete jungen Mitgliedern. Vorbilder und Motivatoren für alle unsere aktiven Sportler, Ehrenamtliche und Vereinsmitglieder.

Anmerkung: Die Veranstaltung „Bürgerempfang der Gemeinde Lichtenstein“ ist ein tolles Forum um dem Ehrenamt sowie erfolgreichen Sportlern aus unseren Ortsteilen eine Bühne zu bieten und gebührend zu ehren. Der restliche Rahmen war äußerst informativ, bunt und kurzweilig gestaltet, kurz: Ein Besuch der Veranstaltung in den kommenden Jahren lohnt sich für jeden Bürger.
TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190521/04/2018 @ 8:06
Erneuter Kreisrekord durch Leah Hanle

Bei den gut besetzten Mount Sac Relays, einem Meeting in Torrance/Kalifornien, hat Leah ihren eigenen Kreisrekord über 3.000 m Hindernis um 5 Sekunden auf die neue Marke von 10:04,82 min. verbessert.
Dabei ließ sie sich auch von einem Sturz am zweiten Hindernis nicht beirren, kämpfte sich wieder an das Feld heran und erzielte diese neue Bestzeit.
TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190519/04/2018 @ 16:45
Alteisensammlung

Es ist wieder soweit! Keller, Bühnen und Scheunen können entrümpelt werden, wir sammeln am Samstag 21. April 2018 ab 8 Uhr Alteisen.

Bitte stellt alles gut erkenntlich bereit!

Wir nehmen gerne alte landwirtschaftliche Geräte, Kupfer, Alu, Eisen, Messing und Kabel mit. Elektrogeräte werden nicht gesammelt! Autobatterien, Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner, Gefriertruhen und Geschirrspülmaschinen werden wir stehen lassen.

Jedermänner
TSV Holzelfingen 1905
TSV Holzelfingen 190515/04/2018 @ 16:50
Starke Mannschaft erreicht 9 Kreismeistertitel

Bei den Kreismeisterschaften im Waldlauf, die heute in Riederich ausgetragen wurden, erreichte die 30 Teilnehmer starke Mannschaft des TSV Holzelfingen 9 Kreismeistertitel und als Krönung dazu noch einen Regionalmeistertitel.
Die Titel holten:
Einzelmeisterschaften:
W8: Elina Tröster
W9: Samira Lotz
W13: Anna Katzmaier
W15: Nina Reiff
W40: Sandra Wanninger
Mannschaftstitel:
WU10: Samira Lotz, Elina Tröster, Marie Dunkelberger
MU10: Nic Bussmann, Tom Koch, Yannis Lotz
WU12: Sophie Dunkelberger, Leona Tröster, Pia Brändle
MU12: Carlos Tröster, Pitt Wanninger, Luc Bussmann
Dazu wurde die Mannschaft der WU12 auch noch Regionalmeister.
Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Athleten.

Archiv:

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: Error validating application. Application has been deleted.
Type: OAuthException
Code: 190
Please refer to our Error Message Reference.