News Tennis

 E I L M E L D U N G

Einladung zur Abteilungsversammlung

Am Donnerstag, 08.03.2018 findet um 19:30 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Berichte
  3. Aussprache zu den Berichten
  4. Entlastungen
  5. Anträge
  6. Ehrungen
  7. Neuwahlen

Eventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 04.03.2018 bei Dirk Widmann einzureichen.

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für die Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.


ACHTUNG: Bändelturnier am kommenden Wochenende abgesagt !!!

 

Aufgrund der Unbespielbarkeit der Plätze nach dem letzten “Wintereinbruch” sehen wir uns leider gezwungen, dass Bändelturnier am 29.04.2017 abzusagen.

Evtl. besteht noch die Möglichkeit eines Ausweichtermins am 06.05.17 – Näheres hierzu dann an dieser Stelle


Abbuchung MITGLIEDSBEITRÄGE 2017 – Lastschriftankündigung/Pre-Notification

Zum 05.05.2017 werden die Mitgliedsbeiträge für die Tennisabteilung TSV Holzelfingen eingezogen.

Gläubiger-ID ist die DE84TEN00000033377
Mandats-Nr. ist die Mitglieds-Nr.

Wir bitten um ausreichende Kontodeckung

Den Ausbildungsnachweis bitte rechtzeitig (spät. 01.05.17) bei Mareike Mayer abgeben/melden.


Kurzberícht zur Abteilungsversammlung am 23.03.2017

Abteilungsleiter Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder. Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung. Anträge gab es dieses Jahr keine. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Hanne Busch und Jelto Busch (jun.) mit einer Urkunde und einem Weinpräsent geehrt. Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber bestätigt, es gab nur einen Tausch zwischen Schriftführer und 2. Ausschussmitglied.

Die Sitzung endete mit einem Ausblick über die Termine für das laufende Jahr.


Einladung Abteilungsversammlung

Am Donnerstag, 23.03.2017 findet um 20:00 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung

2. Berichte

3. Aussprache zu den Berichten

4. Entlastungen

5. Anträge

6. Ehrungen

7. Neuwahlen

Eventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 19.03.2017 bei Dirk Widmann einzureichen.

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für die Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.

DW


Lastschriftankündigung/Pre-Notification

Zum 15.02.2017 werden die Arbeits- und Gaststunden für die Tennisabteilung TSV Holzelfingen eingezogen.

Gläubiger-ID ist die DE84TEN00000033377
Mandats-Nr. ist die Mitglieds-Nr.

Wir bitten um ausreichende Kontodeckung

Die Abteilungsleitung


Abbuchung MITGLIEDSBEITRÄGE 2016 – Lastschriftankündigung/Pre-Notification

Zum 26.09.2016 werden die Mitgliedsbeiträge für die Tennisabteilung TSV Holzelfingen eingezogen.

Gläubiger-ID ist die DE84TEN00000033377
Mandats-Nr. ist die Mitglieds-Nr.

Wir bitten um ausreichende Kontodeckung

Den Ausbildungsnachweis bitte rechtzeitig (spät. 19.09.16) bei Mareike Mayer abgeben/melden. 

 Meister 2016


Kurzbericht zur Abteilungsversammlung vom 03.03.2016

Abteilungsleiter Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder. Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung. Anträge gab es zum Thema Anpassung Mitgliedsbeiträge und Senkung der Beitrittsgebühr. Diese Anträge wurden einstimmig beschlossen.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Simon Gekeler und Christoph Schröder mit einer Urkunde und einem Weinpräsent geehrt. Bei den Neuwahlen wurden, bis auf den Posten des Pressewarts, die bisherigen Amtsinhaber bestätigt, als neuer Pressewart wurde Hansjörg Tröster gewählt. Jessica Gekeler erhielt für ihre langjährigen ehrenamtlichen Dienste ebenfalls ein Präsent.

Die Sitzung endete mit einem Ausblick über die Termine sowie den besten Wünschen für das aktuelle Tennisjahr 2016.

dw


Einladung zur Abteilungsversammlung

 

Am Donnerstag, 03.03.2016 findet um 20:00 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.

 

Folgende Tagesordung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung

  2. Berichte

  3. Aussprache zu den Berichten

  4. Emtlastungen

  5. Anträge – Anpassung Mitgliedsbeiträge / Aufnahmebeiträge

  6. Ehrungen

  7. Neuwahlen

Eventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 28.02.2016 bei Dirk Widmann einzureichen.

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.

DW


Arbeitseinsatz

Die Plätze sind bereits winterfest, aber auf und um unserer Anlage ist noch einiges zu tun. Deshalb treffen wir uns um 9:30 Uhr für einen letzten Arbeitseinsatz. Und denkt immer daran, je mehr Leute kommen, umso schneller ist die Arbeit getan.


 

Saisonabschluss mit Bändelesturnier am 03.10.2015

 

bei bestem Tenniswetter waren am 03.10.2015 nochmals zahlreiche Spieler/-innen beim Bändelesturnier im Einsatz.

Mit einer Rekorbeteiligung von über 30 Teilnehmern hatte keiner gerechnet – toll !!!

Es gab eine Menge an interessanten Begegnungen und auch der Spass kam nicht zu kurz.

Dank einer Spende von B. Renz kamen nicht nur die Sieger zu ihrem Preis, auch die hinteren Plätze wurden bedacht.

Bändelesturnier 03.10.2015

 

Bändelesturnier 03.10.2015

Auf diesem Weg nochmals herzlichen Glückwunsch an die Sieger und vielen Dank an Alle für die Teilnahme.


NACHLESE  –  Mixed-Turnier

vom 18.September bis zum 20.September 2015 fand unser Mixed – Turnier statt.

Ungeschlagen erreichte die Paarung Marcus Kurrle / Elke Hecht den 1. Platz.

Die Sieger

Die weiteren Platzierung lauteten wie folgt:

Hansjörg Tröster / Susanne Schenk

Jörg Schwarz / Dagmar Bechtloff

Alexander Haltenhof / Tina Dunkelberger

Michael Dunkelberger / Carmen Schwarz

VM 2015

Auf diesem Weg nochmals herzlichen Glückwunsch an die Sieger und vielen Dank an Alle für die Teilnahme.


Einzug der Mitgliedsbeiträge (Pre-Notification)

Zum 15.06.2015 werden die Mitgliedsbeiträge für die Tennisabteilung TSV Holzelfingen in folgender Höhe eingezogen:

Erstmitglieder  (über 18 Jahre)  65,00

Zweitmitglieder  (Ehegatten)     20,00

Familienmitglieder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres  20,00

Familienmitglieder über 18 Jahre und in Ausbildung bis max. 26 Lj.  25,00

Einzelmitglied bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres   25,00

Gläubiger-ID ist die DE84TEN00000033377

Mandats-Nr. ist die Mitglieds-Nr.

Wir bitten um ausreichende Kontodeckung

Den Ausbildungsnachweis bitte rechtzeitig (spät. 08.06.15) bei Mareike Mayer abgeben/melden. 


RÜCKBLICK BÄNDELESTURNIER 16.05.15

Am vergangenen Samstag konnten wir bei strahlendem Sonnenschein unser Bändelesturnier durchführen.

Mit einer Rekordbeteiligung von 21 Spielern wurden tolle und spannende Spiele ausgetragen.

Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, sowie das gemeinsame Grillen am Abend rundeten den schönen Tennistag ab.

Vielen Dank für die Kuchen und Salatspenden


Kurzbericht zur Abteilungsversammlung vom 19.03.15

Einladung zur Abteilungsversammlung
Am Donnerstag, 19.03.2015 findet um 20:00 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.
Folgende Tagesordung ist vorgesehen:

  • Begrüßung

  • Berichte

  • Aussprache zu den Berichten

  • Emtlastungen

  • Anträge

  • Ehrungen

  • Neuwahlen

Eventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 15.03.2015 bei Dirk Widmann einzureichen.Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.DWHallo an alle!!   Arbeitseinsatz     Am kommenden Samstag, 18.10.2014 findet ab 09:00 Uhr ein Arbeitseinsatz zum Saisonende statt.   Es sind auch umfangreiche Maßnahmen an der Außenanlage geplant, also wer seine Arbeitsstunden noch nicht hat … Diese Arbeiten sind sowohl für männliche, als auch weibliche Mitglieder geeignet !Bändelturnier am 03.10.2014 – kurz notiert Am vergangenen Freitag, den 03.10.2014 haben wir das tolle Wetter genutzt, um unseren traditionellen Saisonabschluss mit einem Bändelturnier zu krönen.   18-20 Spielerinnen und Spieler waren von 11:00 bis 16:00 Uhr im Dauereinsatz. Spannenden und schweißtreibende Spiele waren an der Tagesordnung. Ganz toll war, dass sich viele neue Gesichter gezeigt haben. Vielen Dank auch an die Zuschauer, die ebenso recht zahlreich anwesend waren. Nochmals ein Dank an die Salat- und Kuchenspender.   Am Ende des Tages (und am Ende der Kräfte???) wurden die Sieger gekürt, bei den Frauen bekam Lisa Goller die meisten Bändel, bei den Herren war Jörg Schwarz am erfolgreichsten.   Kurz noch eine Info: Wir planen am 18.10.14 die Plätze winterfest zu machen (es sei denn das verspätete Sommerwetter zwingt uns noch zum Umdenken). Hierbei wird auch die Außenanlage nochmals gereinigt/gerodet. Also wer seine Stunden noch nicht abgeleistet hat … Abbuchung MITGLIEDSBEITRÄGE 2014 – Lastschriftankündigung/Pre-NotificationZum 15.07.2014 werden die Mitgliedsbeiträge für die Tennisabteilung TSV Holzelfingen in folgender Höhe eingezogen:Erstmitglieder   (über 18 Jahre)                                                            65,00Zweitmitglieder   (Ehegatten)                                                              20,00Familienmitglieder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres                 20,00Familienmitglieder über 18 Jahre und in Ausbildung bis max. 26 Lj.       25,00Einzelmitglied bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres                       25,00Gläubiger-ID ist die DE84TEN00000033377Mandats-Nr. ist die Mitglieds-Nr.Wir bitten um ausreichende Kontodeckung.
DefibrilatorFür das Sportheim (UG – Wand rechts) und die Greifensteinhalle (Foyer – Wand rechts)wurde ein Defibrilator angeschafft. Beide Geräte sind baugleich!Um möglichst viele Mitglieder über die Anwendung dieses Gerätes zu informieren,bitten wir um Ansicht des beigefügten Anwendungsvideos.Starten Sie hierzu bitte nachfolgenden Link –  Start
Bericht Hobby Rot-Weiß Holzelfingen
TB Neuffen 1 – TA TSV Holzelfingen 4:3
Mit großem Respekt reiste man am Mittwoch nach Neuffen ins Ermstal.Der Gegner war nicht unbekannt, da man die Damen von vergangenen Hobby-Turnieren bereits kannte und  ihre Spielstärke schätzen lernte. So war man nicht wirklich überrascht, als unsere Einzelspielerinnen Susanne 2:6/2:6, Mareike 0:6/1:6 und Renate 2:6/4:6 ihre Spiele leider abgeben mussten.Lediglich Dagmar (6:3/6:1) konnte für Hobby Rot-Weiß einen Punkt ergattern.Schnell war klar, dass wir heute nicht als Sieger vom Platz ziehen werden, da Neuffen ja nur noch einen Punkt zum Sieg benötigte. Und so kam es – „wie befürchtet“ – Neuffen stelle das 1-er Doppel mit den beiden „Granaten“ Gaby/Ilona auf. Unsere Aufgabe hieß deshalb wenigstens noch Ehrenpunkte für den TSV zu sammeln, was uns dann auch gelang.Wacker geschlagen:       Dagmar/Mareike (1:6/2:6)Ehrenpunkt errungen:      Susanne/Elke (6:3/6:1)                                      Heiderose/Sandra (6:1/6:1)
Weiter geht’s am Mittwoch 9. Juli 2014 auf heimischem Gelände gegen die Damen vom TSV Jesingen 1E I L M E L D U N G
ACHTUNG:
Bändelturnier am So., 04.05.14 Beginn um 11:00 Uhr !!!
Da es wie immer Kaffee und Kuchen gibt und wir zum Abschluss des Tages Grillen, wärees schön, wenn alle die kommen einen Kuchen oder einen Salat mitbringen könnten.Auf einen schönen Saisonstart !!!Kurzbericht zur Abteilungsversammlung vom 19.03.2014Abteilungsleiter Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder (19).Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung.
Anträge gab es zum Thema Platzbelegung/Trainingszeiten, dies wird aber in einer separaten Sitzung der Mannschaftsführer geklärt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Alfred Tröster, Ernst Gekeler, Renate und Andreas Hauschild geehrt.Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber bestätigt, es muss allerdings dringend nach einem Jugendsportwart gesucht werden, da dieses wichtige Amt nach wie vor nicht besetzt ist.
Noch immer haben wir relativ wenige Kinder/Jugendliche, sodass leider aktuell keine Jugendmannschaft gemeldet werden kann. Eine Kooperationsmassnahme mit der Schule und dem Kindergarten wurde 2013 durchgeführt und soll auch wiederholt werden.
Die Sitzung endete mit den besten Wünschen für das aktuelle Tennisjahr 2014.
Die Gruppeneinteilung für die Verbandsrunde SOMMER 2014 wurde veröffentlicht Infos siehe Link im AnhangGruppeneinteilungSpieltermine BEZIRK DSpieltermine VERBAND
Abteilungsversammlung 19.03.2014 Am Mittwoch, 19.03.2014 findet um 20:00 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: 1. Begrüßung2. Berichte3. Aussprache zu den Berichten4. Entlastungen5. Anträge6. Ehrungen7. Neuwahlen Eventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 16.03.2014 bei Dirk Widmann einzureichen.Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden.Für die Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.DWEinladungFREUNDESKREIS STÄDTEPARTNERSCHAFT LICHTENSTEIN E.V.Uns erreichte eine Einladung des Freundeskreises zum Besuch der Feier”700 Jahre Voreppe”
Näheres könnt ihr unter nachfolgendem Link erfahren – bei Interesse bitte direkt anmelden !EinladungInfo           Meisterschaft 2013 Damen in der Bezirksklasse 2Wir gratulieren unseren Tennis-Damen  zur Meisterschaft in der BK2.Nach mehrmaligem Anlauf und immer knappen Scheiterns ist es endlich gelungen … MEISTER !!! In der Aufstiegssaison wurden die Gegner deutlich geschlagen:Steinhilben mit 8:1, Gauingen mit 8:1, Pfullingen mit 9:0 und Würtingen mit 8:1.
Aufstieg 2013 - 1
Dies ergab folgende Endbilanz: 4:0 Punkte, 33:3 Matches, 66:11 Sätze und 415:189 Spiele: Am Aufstieg beteiligt waren:von links : Lisa Goller (4), Alexandra Runkel (3), Marina Manz (3), Tina Gekeler (2), Verena Runkel (3), Jessica Gekeler (2)Es fehlen: Jeanette Gekeler (2), Nina Taxis (3), Lorena Schenk (1), Carolin Munz-Pehl (1)E I L M E L D U N G
ACHTUNG:
Bändelturnier am Do., 03.10.13 Beginn um 11:00 Uhr !!!17.07.2013 HOBBY DAMEN – TC Dettingen/Erms   6:1(Nachholspiel)
Der zwar beliebteste aber auch der gefürchtetste  Gegner reiste am vergangenenMittwoch zu uns auf die Alb, und wie bereits angekündigt, nicht nur um Spaß zu haben – siewollten auch Punkte mit nach Hause nehmen.Unsere Mädels aus Dettingen/Erms hatten ebenso bislang alle Spiele gewonnen und deshalbwar das Endergebnis aller Beteiligten von Anfang an ein wichtiges Ziel. Durch die offenen Spielregelnder Hobby-Runde,  fiel die Entscheidung an diesem Nachmittag auf 3 Einzel- und 4 Doppelspiele.Zu den letzten Einzelspielen der diesjährigen Hobbyrunde betraten SusanneDagmar & Mareike den glühend, roten Sand.Man schenkte sich von Anfang an keinen Punkt,  dadurch entstanden schöne, spannende Spiele mitschlagkräftigen und druckvollen Spielzügen. Auch wenn am Ende alle 6 den Sieg verdient hätten, verließunser Trio mit einem 2:1 Vorsprung den Platz.Etwas Vorfreude auf die  Meisterschaft war leicht spürbar, dennoch war alles total offen!So mischten wir uns nach der Kaffeepause wie folgt zum Doppel: Susanne/Monika, Elke/Reni, Sandra/Heiderose undMareike/Birgit.Vielleicht lag es gerade an unserer neu performten Aufstellung, oder weil die Doppelspiele zu unsererKönigsdiziplin zählen oder einfach weil wir „göttlich“ den Schläger geschwungen haben – schlussendlich zogen alle 4 Paarungen am Endemit einem Sieg vom Platz.Somit haben wir den Meistertitel der Hobbyrunde 2013 erneut in der Tasche – GRATULATION MÄDELS und ein ganz dickesKompliment geht an unsere fairen Verlierer-Damen aus Dettingen –  „Happy Plätscher“.10.07.2013 HOBBY DAMEN – TA TVN Neuhausen/Erms 1   7:0Das berühmte Quäntchen Glück hat unseren Hobby-Damen am Mittwoch in brütender Hitzeeinen glatten 7:0 Sieg eingebracht!Es hätte nämlich durchaus das ein oder andere Spiel von den NeuhauserDamen gewonnen werden können – schlussendlich hatten wir bei allen Spielen „die Nase“ vorn.GLÜCKWUNSCH an Hobby Rot-Weiß…. dies war übrigens unser erstes Spiel in voller Besatzung!Am Start in den Einzelspielen waren Susanne, Dagmar, Mareike & Reni undin den Doppelspielen Susanne/ Moni,  Heiderose/Elke  &  Birgit/Sandra
Tennistreff für Jedermann 26.06.2013 – HOBBY DAMEN – Jesingen 5:2Wieder einmal hat sich der Wechsel in eine 6-er-Mannschaft bewährt. DiePrognose hier auf stärkere Spielerinnen zu stoßen, zwar mit dem Nachteilgrößere Anfahrtsstrecken in Kauf zu nehmen, hat uns der vergangene Mittwochwieder einmal gezeigt. Wir waren Gast in Jesingen  bei Kirchheim Teck.In den Einzelspielen waren Susanne, Mareike, Dagmar und Sandra gesetzt,  die nachspannenden Spielen 3:1 für uns ausgingen.In den Doppelpaarungen gingen wir mit Susanne/Mareike, Heiderose/Reni und Moni/Birgitauf den Platz. Auch hier sah man lange Ballwechsel, viele Tie-Breaks und kämpferischeTSV-Damen, die unbedingt den Sieg wollten. Man ging letztendlich mit 2 Siegen und 1 Niederlagezum gemütlichen Teil über. Bekannter Weise wurden wir auch hier  „Sieger“ – denn unser „Sitzfleisch“ &unsere „flotten Tanzbeine“ übertraf das Potenzial der Gegnerinnen. So trat man erst nach Mitternachtden Heimweg an. Nächsten Mittwoch am 10.Juli 2013 haben wir unser erstes Heimspiel gegen Neuhausen/Erms.
Schule spielt Tennis – Aktion 2013
Schule spielt TennisHier einige Impressionen …Platzhalter Galerie ID: 29Wir bedanken uns bei Lui Stooss, Hanne Busch, Mareike Mayer und Jelto Busch für die tolle Mithilfe – D A N K E  !!!Die Abteilungsleitung15.06.2013: JUNIORINNEN – TSV Oferdingen 4:2Es spielten: Lorena Schenk, Hanna Haupter, Pauline Sachs, Adina Haupter und Sanja Widmann.Am vergangen Samstag bekamen wir Besuch von den Mädels vom TSV Oferdingen. Bester Dinge starteten wir mit den Einzeln, hier konnten Lorena und Hanna beide Punkte sammeln. Pauline und Adina mussten ihre Punkte leider abgeben. Es stand 2:2, nun mussten beide Doppel gewonnen werden. Hanna & Adina lieferten, ebenso wie Lorena & Sanja, ein spannendes Match und beide gehörten uns.Am nächsten Samstag reisen wir nach Reutlingen.09.06.2013: HERREN 30 (1) TSV Eningen – TSV Holzelfingen 1:8Am Sonntag, 09.06.2013 fuhr unsere 1. Herren 30 – Mannschaft beim altbekannten Gegner in Eningen einen ungefährdeten 8:1 Sieg ein. Seitens des Gegners wurde der Wunsch geäußert, nie mehr gegen Holzelfingen spielen zu wollen. Zum Ehrenpunkt der Eninger bleibt nur folgendes zu zitieren. “Halde, nach jedem Tief kommt bestimmt auch wieder ein Hoch”. Zeichen für die aktuell tolle Kameradschaft war der gemeinsame Abschluss auf der heimischen Anlage, zusammen mit den Herren 30 (2), denen leider wieder einmal Trost gespendet werden musste.Im Einsatz waren: C. Tröster, A. Haldenhof, M. Kurrle, J. Schwarz, B. Renz und S. Schneider.Glückwunsch !!!!08.06.2013: JUNIORINNEN  TSV Holzelfingen – SPG Sonnenbühl  6:0Die Sonne strahlte mit uns um die Wette, denn nach den Einzelspielenstand es bereits 4:0 für die Holzelfinger Mädchen.Lorena (6:3/6:0) und Hanna (6:1/6:0) fanden schnell zu ihrem Spiel und ergatterten mit klarenErgebnissen die ersten Punkte . Pauline (6:4/6:2) wurde ebenfalls mit dem Sieg belohntsowie Adina (6:2/7:5), die bei teilweise recht langen Spielzügen ihre Ausdauer beweisen musste.In den Doppelspielen konnten Hanna und Lorena mit einem klaren 6:2 und 6:1 punktenwährend Sanja & Sandra nach einem spannenden Match Tie-Break ebenso Nervenstärkezeigten und sich den letzten Punkt für den TSV krallten (4:6/6:2/10:6).Der Auftakt ist gelungen – Gratulation.Nächsten Samstag empfangen wir die Mädchen vom TSV Oferdingen – Spielstart 9:00 UhrHobby-Damen Rot-Weiß —   TC Raidwangen 1 ( 7:0)Bei den Damen vom TC Raidwangen wurden wir vergangenen Mittwoch zum Startin die neue Hobbyrunde 2013 herzlich empfangen. Unsere 4 Einzelspielerinnendurften bei herrlichem Sonnenschein zum Schläger greifen und die ersten Punktefür den TSV einheimsen. Das auch Allen gelang – wenn auch die ein oder anderezwischendurch kämpfen musste.Gespielt haben: Susanne (6:1/6:2), Dagmar (7:5/6:4), Sandra (6:0/7:5) und Moni (6:3/7:5/7:6)In unserer „Königsdisziplin“ (=Doppelspiele) ließen wir beim Gegner keinen Hoffnungsschimmer aufkommenund krallten uns alle 3 TSV Punkte.Am Start: Elke/Heiderose (6:0/6:1) Susanne/Sandra (6:2/6:1) und Reni/Dagmar (6:3/7:5)Gratulation zum gelungenen Rundenstart 2013! Auf unser nächstes Duell am 5. Juni 2013 – 14.30 Uhr freuen wir uns ganz besonders.Hier werden die Mädels aus Dettingen anreisen und sicher nicht nur mit der Absicht bei uns Spaß zu habensondern die wollen auch Punkte mitnehmen!SS Info           Kurzbericht zur Abteilungsversammlung vom 07.03.2013 Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder (22).Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung.
Anträge gab es in diesem Jahr keine. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Achim Runkel, Carolin Munz-Pehl, Thomas Geiger und Guido Maucher geehrt.image_display.php?image=27420-3.jpgBei den Neuwahlen musste nach einem neuen Sportwart gesucht werden, dieser wurde in Marcus Kurrle auch gefunden, die sonstigen bisherigen Amtsinhaber wurden alle bestätigt. Wir gratulieren hierzu nochmals auf diesem Weg.
Probleme gibt es im Jugendbereich, wir haben einfach zu wenig Jugendliche in den unterschiedlichen Altersklassen und können daher nicht genügend Jugendmannschaften zum Spielbetrieb melden. Hier wird über eine Kooperation mit der Schule/Kindergarten nachgedacht.
Die Sitzung wird mit den besten Wünschen für das aktuelle Tennisjahr 2013 beendet.Abteilungsversammlung am Donnerstag, 07.03.2013
Am Donnerstag, 07.03.2013 findet um 19:30 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:1. Begrüßung2. Berichte3. Aussprache zu den Berichten4. Entlastungen5. Anträge6. Ehrungen7. NeuwahlenEventuelle Anträge sind bis spät. Sonntag, 03.03.2012 bei Dirk Widmann einzureichen.Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für die Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.DWVorläufige Spieltermine für die Verbandsrunde 2013
JUGEND
AKTIV

Und damit sich jeder auch rechtzeitig mit den Spielbällen vertraut machen kann
SPIELBÄLLE 2013Hallo an alle!! Arbeitseinsatz   Wir würden gerne am Samstag, 13.10.2012 ab 10:00 einen Arbeitseinsatz einberufen. Wir müssen die Hütte noch fertig streichen, das Posthäusle auf-/umräumen (wurde bereits durch einige ältere Heinzelmännchen erledigt) und natürlich die Plätze winterfest machen. Diese Arbeiten sind sowohl für männliche, als auch weibliche Mitglieder geeignet !   Also alle, die noch Stunden brauchen oder einfach Lust haben den Verein zu unterstützen, bitte kommen.Bändelesturnier 03.10.2012Traditionell zum Saisonausklang fand am 03.10.2012 unsere Abschluss-Bändelturnier statt. Bei bestem Wetter fanden sich nochmals einige wackere Sportler, um auf diesem Weg das Ende der Sommersaison zu begehen.Wie immer wurde das Ereignis mit einem Sektempfang gestartet, zwischendurch gab’s leckeren “Rüdesheimer Kaffee” und zum Ende wurde gegrillt. Wir möchten nicht vergessen uns bei den Spendern der leckeren Kuchen und Salate zu bedanken.Den Sieg bei den Damen erkämpfte sich Elke Hecht (mit einem halben Bändel Vorsprung), bei den Herren verließ Alexander Haltenhof den Platz als Sieger.Noch ein paar Impressionen zum Abschluß:
Bändelturnier 2012 - 2     Bändelturnier 2012 - 1
Bändelturnier 2012
D A N K E !!!Wieder einmal haben sich die Herren 60 selbst übertroffen und uns mit einem “ungeplanten” Arbeitseinsatz überrascht. Hierbei wurde die Umkleidekabine, das Posthäusle sowie der dazugehörige Anbau aufgeräumt.Die Ergebnisse der Aktion im Anschluß, sowie der Aufruf an Alle diesen Zustand bitte bei zu behalten.Umkleide  Anbau Posthäusle
Anbau Posthäusle 1  Posthäusle V I E L E N    D A N K !!!Luca Mayer (aktuell Gastspieler beim TC Engstingen) spielte vom 21.-23.09.2012 beim III. Alb-Juniors-Cup-Masters 2012 des TV Gomadingen und TC Engstingen in der Alterskategorie U12 mit und erreichte dort den 1. Platz.III. Alb-Juniors-Cup-Masters 2012 – Herzlichen Glückwunsch – Luca Mayer (aktuell Gastspieler beim TC Engstingen) belegte beim LiPo-Turnier am 08. und 09. September 2012 in Willmandingen bei den Knaben U12 den 1. Platz.
Vom TSV waren außerdem noch Nico Widmann (9. Platz Knaben U12), Sandra Koch (4. Platz Mädchen U16) und Sanja Widmann (5. Platz Mädchen U16) im Einsatz.
Siegerehrung LiPo Jugend 2012

Vom 07. – 09.09.2012 findet unser diesjähriger TEAM-CUP statt
Einzelheiten siehe beigefügten Flyer
Hallo an alle!!Arbeitseinsatz  Wir würden gerne am Samstag, 01.09.2012 ab 10:00 einen Arbeitseinsatz einberufen.Wir müssen die Hütte streichen und den Fahrweg für den Laster ausasten.
Also alle, die noch Stunden brauchen oder einfach Lust haben den Verein zu unterstützen, bitte kommen.Astscheren nicht vergessen!Rückblick zur Hockete 2012Am vergangenen Wochenende fand wieder einmal die Holzelfinger Dorfhockete statt. Wie gewohnt hat auch das Wetter mitgespielt, wenn es auch am Sonntag vielleicht Vielen (Besuchern und Helfern) zu heiß war.
An dieser Stelle unser Dank an alle Helfer bei Auf- und Abbau, bei den Arbeitseinsätzen in den Ständen und natürlich bei den vielen Besuchern für ihr Kommen.
Ein spezieller Dank geht an die Fa. MUNZ KFZ-Vermietung und Transporte GmbH für die Überlassung eines LKW, an Markus Gekeler für die Überlassung der Hoffläche und an die Familie Bader für die gute Kooperation – VIELEN DANK!
Blicken wir also schon heute nach vorn und freuen uns auf die Hockete im nächsten Jahr!Die Abteilungsleitung15.07.2012 – Juniorinnen Juniorinnen – TV  Reutlingen     6:2  Es spielten:  Pauline Sachs,  Lorena Schenk,  Hanna Haupter, Sanja Widmann, Adina Haupter.  Wir reisten vergangenen Samstag zu unserem letzten Spieltag nach Reutlingen – und wir brauchten einen Sieg! Denn Reutlingen, Degerschlacht und wir hätten (bei einer Niederlage) alle 2 Siege und 2 Niederlage auf dem Punktekonto, sodass es schlussendlich auf die Spiele angekommen wäre!    Daher betraten wir den Platz mit einem riesen Kampgeist und klarem Ziel vor Augen!  Die Jagd begann …..und Pauline wurde reichlich belohnt. Mit einem verdienten Sieg (6:2 / 6:2) in der Tasche kämpfte Sanja nebenan für weitere TSV-Punkte.  Trotz ihrer Leistungssteigerung  und knallharten Returns  musste sie sich mit einem 2:6 / 5:7 geschlagen geben. Ähnlich lief es bei den darauffolgenden Einzelspielen – Hanna  klärte ihr Match mit einem souveränen 6:1 / 6:4 und Lorena musste nach einem knappen Spielstand  3:6 / 6:1 / 6:7 vom Platz ziehen. Daher hieß es Unentschieden nach den Einzelspielen – jetzt musste auf jeden Fall noch eine Doppelpartie gewonnen werden. Wir gingen volles Risiko, und spielten wie wir noch nie gespielt haben! Unsere angereisten Zuschauer waren begeistert und bejubelten jeden TSV-Punkt. Somit holte Lorena & Hanna mit einem deutlichen 6:1 / 6:2 sowie Pauline & Adina mit einem Ergebnis von 6:4 / 6:4 die letzten und ganz wichtigen TSV-Punkte. Das hieß SIEG und MEISTERSCHAFT zugleich!Juniorinnen 2012MÄDELS das war absolute Spitze;)        GLÜCKWUNSCH   14.07.2012 – Herren 50Herren 50 5 x angetreten und 5 x als Sieger den Platz verlassen. In der Summe ergibt das 5:0 Punkte, 28:12 Matches und 46:22 Sätze und den Meistertitel sowie den Aufstieg. Toll dass ihr das trotz Verletzungspech so souverän geschafft hat. Herzlichen Glückwunsch !!!    11.07.2012 – Hobbyrunde TA TSV Holzelfingen 1 – TC Dettingen/Erms   5:2 Wer gewinnt – wird Meister! Am Mittwoch reisten Rosi und Ihre Mädels vom TC Dettingen/Erms zum entscheidenden Match der Hobby-Runde an. Die Gegnerinnen waren uns nicht unbekannt, da man beim alljährlichen Börlind-Cup in Bad Urach bereits die eine oder andere Spielbegegnung schon hatte. Somit war klar, dass der gesellige Teil gesichert ist, wer sich aber Sieger der Hobby-Runde 2012 nennen durfte – musste erst noch ausgefightet werden! Und wir müssen zugeben, dass uns dieses Mal die stärksten Hobbyspielerinnen dieser Runde gegenüber standen. Den Weg zum Meistertitel hatten wir nach den Einzelspielen (3:1) schon richtig eingeschlagen. Hier punkteten Susanne (6:4/6:3), Elke (6:3/6:2) und Mareike (6:2/6:2) für den TSV und Sandra scheiterte hauchdünn mit einer 6:7 / 5:7 Niederlage. Da im Hobby-Bereich die Doppelspiele einfach gewertet werden reichte uns nun ein Doppelspiel-Sieg. Hier erschien uns Elke/Susanne als stärkste Doppelpaarung und mischten daher untypisch Heiderose/Mareike und Moni/Birgit à was uns aber den Erfolg brachte! So stand knapp nach 19.00 Uhr fest – Hobby Rot/Weiß heißt der Meister 2012!Hobbyrunde 2012Glückwunsch Mädels und ein ganz dickes Dankeschön an unsere fairen Vize-Ladies aus dem Ermstal. Getreu dem italienischen Motto des Abends mit Pasta und Ramazotti feierten wir noch lange und ausgiebig im Tennishäusle….“sempre sempre“. Ein besonderer Dank auch Firma Holzbau-Pfeiffer – der unser Outfit 2012 sponserte.30.06.2012 – JuniorinnenTC Metzingen – TA TSV Holzelfingen   0:8Kampflos wurde das Spiel am letzten Wochenende gewonnen, da der Gegner nur 2 Spielerinnen zur Verfügung hatte und daher das Spiel dann komplett abgesagt hat.Schade, wenn man bedenkt dass es sowieso nicht allzu viele Spiele sind.Abgehakt und auf zu neuen Taten – bei einem Sieg im letzten Saisonspiel gegen Reutlingen winkt der Aufstieg und sogar der Meistertitel ist noch möglich !!!27.06.2012 – HobbyrundeTA TSV Holzelfingen 1 – SV Ohmenhausen   5:2Unter anderem durch den Zuwachs, mit Moni & Birgit,  war es uns möglich die Partie gegen SV Ohmenhausen mit 6 Spielerinnen anzutreten. Bedingt durch die hohen Temperaturen und vielleicht war auch etwas Nervosität im Spiel, drang uns der Schweiß unaufhaltsam aus den Poren. Dennoch konnten wir nach den Einzelbegegnungen mit 2 deutlichen Siegen (Sandra: 6:2/6:3 und Dagmar: 6:1/6:4), einem Kampfmatch zu unseren Gunsten durch Mareike (2:6/6:3/10:6) und einer Niederlage (Reni 4:6/3:6) zufrieden vom Platz ziehen. Leider gab es zu den Doppelspielen einen ungeplanten Spielerausfall der Gegnerinnen, den Sie durch eine anwesende Verbandsliga-Spielerin, nach Absprache mit uns, ausfüllen konnten. Daher war es möglich alle 3 Doppelspiele durchzuziehen – natürlich blieb diese Partie ungewertet. Motiviert auf das „starke Gegenüber“ nahmen Mareike und Sandra gerne diese Herausforderung an und schrammten leider knapp am Sieg vorbei (5:7/3:6). In der zweiten Doppelpaarung trumpften Moni und Dagmar für den TSV (7:5/6:3) und die Partie mit Birgit und Reni scheiterte letztendlich an der erfahrenen und routinierten Gegenspielerin (72 Jahre!), die unseren beiden Kämpferinnen keine Chance ließ (4:6/2:6).Am Schluss hatte man mit 3 Einzelsiegen und dem Doppelsieg plus das ungewertete Spiel ein zufriedenstellendes Ergebnis (5: 2) erreicht.
Vielleicht gelingt uns ja am 11. Juli der nächste Sieg gegen den TC Dettingen, dann würden wir erneut den Titel der Hobby-Runde 2012 tragen  – aber noch ist nicht gewonnen!23.06.2012 – JuniorinnenJuniorinnen – TC Gomaringen   6:2Es spielten:  Pauline Sachs, Hanna Haupter, Adina Haupter, Lorena Schenk und Sanja WidmannMit guter Laune und in ausreichender Besetzung starteten wir mit dem 2. Rundenspiel am vergangenen Samstag gegen den TC Gomaringen.  Da unsere Gegnerinnen  nur zu dritt antraten,  hatten wir ohne nach dem Schläger zu greifen bereits die ersten 3 Punkte in der Tasche.  Eine gute Ausgangsposition –  allerdings mit dem bedauerlichen Nebeneffekt, dass nicht alle unsere Juniorinnen zum Einsatz kamen. Im Einzelspiel konnte Hanna souverän den Punkt für den TSV einfahren und siegte mit einem klaren (6:0/6:1). Pauline (2:6/5:7) und Sanja (0:6/4:6)  lieferten ebenfalls interessante Spiele mussten am Ende jedoch beide den Punkt an Gomaringen abgeben.Lorena und Adina erkämpften sich im Doppelspiel in einem spannendem Match die letzten beiden Punkte für den TSV (6:4/5:7/10:6). Somit stand es am Ende 6:2 für die TSV-Juniorinnen… SUPER MÄDELS;)Nächsten Samstag  reisen wir nach Metzingen und hoffen auf einen weiteren Erfolg!16.06.2012 – JuniorinnenTSV Holzelfingen  –  SV Degerschlacht       3:5Es spielten:Lorena Schenk, Alexandra Vöhringer, Sandra Koch, Sanja  Widmann und Anna-Lena Klein.Zum ersten Mal als Juniorinnen am Start,  strahlte nicht nur der Himmel sondern auch nach den Einzelspielen, unsere „Girls“ bereits  mit 3 Siegen  in der Tasche. Hier lieferte Lorena in gewohnter Weise ein Marathonmatch von zweieinhalb Stunden,  mit dem glücklichen Endstand – 7:6/ 3:6/ 10:5. Auch Sandra bot ihrer Gegenspielerin Paroli und wurde durch  Laufstärke sowie Ausdauer ebenfalls nach einem Match-Tie-Break  mit dem Sieg  6:4/ 2:6/ 12:10 belohnt.  Den 3 Punkt  für den TSV holte Alex mit einem klaren 6:2 6:2. Zum ersten Mal griff Anna-Lena Klein  für den TSV zum Schläger und sammelte ihre ersten Erfahrungen auf rotem Sand. Sie musste sich zwar geschlagen geben, aber hier steckt sicher noch Potential in petto.Auch wir mussten die bittere  Erfahrung machen, dass ein Match erst mit dem letzten Spiel gewonnen ist – denn mit unserer 3:1 Führung hätte uns ein einziger Sieg in den Doppelspielen gereicht. Leider mussten wir hier in beiden Spielen als Verlierer vom Platz ziehen, unsere Gegenspielerinnen hatten hier eindeutig mehr Erfahrung. Schade! Es spielten: Sanja/Sandra und Lorena/Alex.Mal sehen was am nächsten Samstag möglich ist! Hier reist die Juniorinnen-Mannschaft aus Gomaringen auf die Alb – Startschuss 9.00 Uhr.13.06.2012 – HobbyrundeTA TSV Holzelfingen 1 gegen TC Bad Urach 1   5:2Viele spannende und knappe Spiele hatten die Hobby-Damen in Bad Urach geliefert.In den Einzelspielen erzielten Dagmar (6:1 / 6:1), Susanne (6:1 / 6:2) und Elke (6:4 / 6:4) Siege für den TSV – Reni musste sich der „griechischen Federballspielerin“ vom TC Bad Urach leider geschlagen geben, im Umgang mit 7-Meter Luftschlägen sind wir eben noch zu ungeübt. Reni hat auf jeden Fall alles für Rot/Weiß gegeben, wie das Ergebnis zeigt (5:7 /6:7).Einen guten Einstieg lieferte Birgit Goller als Doppelpartnerin von Susanne. Sie schafften in Ihrem Doppelmatch nach einem mühevollen Kampf (7:5 / 3:6 / 4:10) den Siegerpunkt für Rot/weiß. Unsere 2. Doppelpaarung Elke/Heiderose gelang es dieses Mal leider nicht zu punkten und mussten mit einem klaren (6:1 / 6:4) das Spielfeld räumen. In der letzten Partie trafen dieses Mal Dagmar und Sandra auf die „griechische Federballspielerin“ –  auch sie waren gefordert und genervt um mit der verrückten Spielweise dieser Dame fertig zu werden. Gelinde gesagt war es am Ende absolut kein schönes Spiel – aber unser Spiel und unser Punkt (6:7 / 3:6) !!!An dieser Stelle vielen Dank für unsere Fans, die uns nachgereist sind. Vielleicht sehen wir uns wieder am 27. Juni um 14.30 Uhr auf der Tennisanlage in Ohmenhausen?! Wir freuen uns auf Euch!
Für die aktuelle Saison bekamen wir Zuwachs von Birgit Goller und Monika Schwanzer.10.06.2012 – Hobbyrunden-Start 2012Vorneweg gesagt wechselte die Hobby-Damen Mannschaft „Rot-Weiß“ in dieser Saison von einer 4-er- in eine 6-er Gruppe und landeten somit in einer neuen Sortierung mit neuen Gegnern. Hier werden 4 Einzel-  und 3 Doppelspiele verlangt.Vergangenen Mittwoch war Startschuss gegen die Damen vom VFL Pfullingen auf heimischem Gelände. Dem Regenwetter getrotzt standen unsere 4 Einzelspielerinnen Susanne, Mareike, Dagmar & Reni guten Mutes auf dem Platz. Nachdem Susanne die Technik der Gegenspielerin durchschaute konnte Sie schnell Punkt für Punkt für sich erzielen (6:1) (6:4). Auch Mareike verbuchte sicher den 1. Satz für Holzelfingen – musste dann im 2. Satz Laufstärke beweisen und konnte über einen Tie-Break letztendlich den Punkt an Land ziehen (6:1) (7:6).Reni hatte anfangs etwas mehr zu tun, gewann letztendlich aber auch den 1. Satz mit einem (7:5) und souverän den 2. Satz (6:2).Dagmar´s Spiel hingegen gestaltete sich etwas spannender und schleppender – dennoch kämpfte sie im 1. Satz von einem 2:5 Rückstand auf ein erfolgreiches (7:6). Den 2. Satz startete sie dann befreiter und gewann diesen mit (6:4). In den Doppelbegegnungen spielten die Damen vom VFL platziert und routiniert die Bälle übers Netz, sodass wir alle 6 gefordert waren und etwas „MEHR“ tun mussten (als in den Vorjahren). Das bisschen „MEHR“ hat sich am Ende auch gelohnt, denn alle 3 Paarungen haben für den TC Holzelfingen gepunktet. Somit hieß der Endstand 7:0 für Hobby „Rot-Weiß“ – GLÜCKWUNSCH Mädels!In den Doppelspielen gingen: Heiderose/Sandra  (6:4) (6:2); Susanne/Elke (6:3) (6:1) und Mareike/Reni (6:1) (6:4) an den Start.
Nächstes Spiel 13. Juni 2012 in Bad Urach
E I L M E L D U N G
ACHTUNG:
Bändelturnier am So., 20.05.12 Beginn um 11:00 Uhr !!!
JUGENDTRAINING BEGINNT MORGEN(Fr., 11.05.2012) !!!

Plätze 1 – 3 sind ab sofort geöffnet Platz 4 folgt voraussichtlich zum Wochenende

E I L M E L D U N G
ACHTUNG:
BÄNDELTURNIER AM SO. 06.05.2012 FÄLLT
LEIDER AUS !!!
Neuer Termin noch nicht bekannt
PORSCHE TENNIS GRAND PRIX 2012Vom 21. – 29. April 2012 findet in der Porsche-Arena, Stuttgart der Porsche Tennis Grand Prix statt.
Porsche Tennis Grand Prix 2012 Für diese Veranstaltung haben wir die Möglichkeit Eintrittskarten zu Sonderkonditionen       (Kat. 2) zu bestellen.Wir bitten um verbindliche Kartenbestellung bis spät. 04. April ausschließlich per E-Mail an dirk.widmann@web.de oder peter_stuetz@web.de.Die bestellten Karten werden direkt von Mareike eingezogen.Weitere Infos zu der Veranstaltung auch unter www.porsche-tennis.de.Info           Kurzbericht zur Abteilungsversammlung vom 01.03.2012Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder (17).Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung.
Es gab 2 Anträge die beschlossen wurden, zum einen eine Reduzierung des Aufnahmebeitrags für ehemalige Mitglieder, sowie eine Spende von 1.000 EURO zur Sanierung der Duschkabinen im Sportheim.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Jürgen Stotz, Sebastian Stotz und Rainer Mayer geehrt.image_display.php?image=1120-3.jpgBei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber alle bestätigt. Wir gratulieren hierzu nochmals auf diesem Weg.
2012 wird ein neuer Rasenmäher angeschafft sowie die Schließanlage ausgetauscht. Die Schlüssel können von jedem Mitglied ab 16 Jahren rechtzeitig vor Saisonbeginn bei Dirk gegen ein Pfand von 5,00 € in Empfang genommen werden.
Die Sitzung endete nach harmonischem Verlauf mit den besten Wünschen für das aktuelle Tennisjahr 2012.Info           Einladung zur AbteilungsversammlungAm Donnerstag, 01.03.2012 findet um 19:30 Uhr unsere diesjährige Abteilungsversammlung im Sportheim statt.Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:1. Begrüßung2. Berichte3. Aussprache zu den Berichten4. Entlastungen5. Anträge6. Ehrungen7. NeuwahlenDie Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder den Weg ins Sportheim fänden. Für alle Mannschaftsspieler sollte die Teilnahme eine Selbstverständlichkeit sein.Info           Jugendvereinsmeisterschaften laufenDie Endspiele finden am Mo.,03.10.2011 ab 15:00 Uhr statt.Siegerehrung ist gegen 17:00 Uhr geplant Info           Team-Cup 2011 beendet5 Paarungen nahmen am Wochenende beim Team-Cup teil. Im Modus Jeder gegen Jeden wurden in spannenden Spielen die Sieger ermittelt.Wir gratulieren Susanne Schenk und Jörg Schwarz zum Sieg !Info           Bändelturnier am Montag, 03.10.2011Am kommenden Montag (Tag der dt. Einheit) findet unser alljährlicher Saisonabschluss im Rahmen eines Bändelturniers statt.Beginn ist um 11:00 Uhr, zum Abschluss gegen 17:30 Uhr wollen wir die Saison noch mit einem gemütlichen Grillabend ausklingen lassen.
E I L M E L D U N G
ACHTUNG:Neuer Termin für den TEAM-CUP !!!Der Team-Cup 2011 findet vom 23. – 25.09.2011 statt – bitte schnell anmelden !!!INFOS Anmeldungen bitte in die Liste im Schaukasten eintragen !!!Meldeschluss: Freitag, 23.09.2011 (17:00 Uhr)Info          LICHTENSTEINPOKALTURNIER JUGEND IN HONAU(16./17.09.2011)
Am vergangenen Wochenende nahmen wir mit einigen Kindern bzw. Jugendlichen am LiPo-Jugend-Turnier in Honau teil.Bei den Knaben/Mädchen U 10 belegte Alina Bartelmuß den 1. Platz. Ihr Bruder Robin wurde 3. in diesem Wettbewerb.Bei den Knaben/Mädchen U 12 war Luca Mayer im Einsatz. Nach mehreren Siegen und 2 knappen Niederlagen erreichte er den 5. Platz Lipo-Jugend 2011
Im Wettbewerb Weiblich U 16 / U 14 waren wir zahlenmäßig am stärksten vertreten. Hanna Haupter verpasste knapp den Sprung ins Endspiel und wurde 3., Sandra Koch belegte direkt vor Sanja Widmann den 4. Platz.Info           Meisterschaft Damen 40 in der Verbandsstaffel 2011Wir gratulieren unseren Tennis-Damen 40 zur Meisterschaft in der Verbandsstaffel.Nach 3 Aufstiegen und einem kurzzeitigen Abstieg in Folge freuen wir uns schon auf die nächste Saison. In der Aufstiegssaison wurden die Gegner wie folgt geschlagen:TV Hohenstein  mit 6:2, TC Meckenbeuren-Kehl mit 4:4, SG Aulendorf mit 6:2 und der TSV Beimerstetten mit 7:1.
Auftstieg Damen 40 - 1
Den Aufstieg mit 4:0 Punkten, 23:9 Matches, 36:21 Sätzen und 264:187 Spielen erspielten: von links : Elke Christner, Anette Bertsch, Hanne Busch, Sabine Mollenkopf-Fallert und Margarete Schneider.Es fehlt Rosalie Matic

Abteilungsleiter Dirk Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder (23). Es folgten die einzelnen Berichte und im Anschluss daran erfolgte die Entlastung der Abteilungsleitung.
Anträge gab es zum Thema Berechnung nicht geleisteter Arbeitsstunden. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Jelto Busch, Karin Gekeler, Hanne Tröster und Christian Tröster mit einer Urkunde und einem Weinpräsent geehrt.

Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber bestätigt, es gelang nach längerer Pause auch endlich wieder den Posten des Jugendwarts zu besetzen. Neu in den Ausschuss wurde Michael Dunkelberger gewählt. Noch immer haben wir relativ wenige Kinder/Jugendliche, sodass leider aktuell keine Jugendmannschaft gemeldet werden kann.
Die Sitzung endete mit einem Ausblick über die Termine sowie den besten Wünschen für das aktuelle Tennisjahr 2015.

dw

Turniertag

Originalpreis pro Person

Spezialpreis pro Person

Mo. 23.04.2012
                            25,00 €
                           15,00 €
Di. 24.04.2012
                            35,00 €
                           25,00 €
Mi. 25.04.2012
                            45,00 €
                           35,00 €
Do. 26.04.2012
                            55,00 €
                           40,00 €
Fr. 27.04.2012
                            65,00 €
                           50,00 €
Sa. 28.04.2012
                            65,00 €
                           50,00 €
So. 29.04.2012
                            60,00 €
                           45,00 €